collapse

Autor Thema: Der Schrein am Rande des Schlafwaldes  (Gelesen 20005 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MiGri

  • Administrator
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 947
  • Postmaster
    • MiGris Notes
Der Schrein am Rande des Schlafwaldes
« am: 17. Dez 06, 21:44 »
In einer kleinen Hütte am Rande des Schlafwaldes steht ein kleiner Schrein, der Équil geweiht ist.
Hier warten Gäste, die zum Kloster wollen, auf einen Priester.
---BEGIN GEEK CODE BLOCK---
Version: 3.12
GCC/G/IT/J d@ s: a+ C++$ UL P+ L++ E- W+++ N++ o K w O++(---) M-(+) V- PS+ PE Y+ PGP++ t+@ 5++ X R+ tv+ b++ DI++ D+ G+ e++ h- r+++ y+++
---END GEEK CODE BLOCK---

Offline MiGri

  • Administrator
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 947
  • Postmaster
    • MiGris Notes
Der Schrein am Rande des Schlafwaldes
« Antwort #1 am: 31. Dez 06, 19:58 »
Es ist schon dunkel, als ein Reiter am Schrein eintrifft. Er und sein Pferd wirken erschöpft, seine Kleidung ist verstaubt und ein behelfsmäßiger Verband verdeckt eine Wunde am linken Arm.
Er steigt ab und entzündet eine kleine Kerze, die dafür am Schrein bereitsteht.

Einige Zeit später erscheint ein Priester in graublauer Kutte und spricht kurz mit dem Neuankömmling. Dieser übergibt ihm einen Brief, sitzt dann wieder auf und galoppiert wieder in die Richtung, aus der er kam.

Der Priester eilt daraufhin mit dem Brief zurück in den Wald.
---BEGIN GEEK CODE BLOCK---
Version: 3.12
GCC/G/IT/J d@ s: a+ C++$ UL P+ L++ E- W+++ N++ o K w O++(---) M-(+) V- PS+ PE Y+ PGP++ t+@ 5++ X R+ tv+ b++ DI++ D+ G+ e++ h- r+++ y+++
---END GEEK CODE BLOCK---

Offline Akela

  • Engonier
  • Usurpator
  • ***
  • Beiträge: 2049
Re: Der Schrein am Rande des Schlafwaldes
« Antwort #2 am: 12. Feb 07, 01:53 »
*Mit dumpfem Hufschlag nähert sich ein schweres, tiefschwarzes Streitross dem Rand des Waldes. Nervös tänzelt es hin und her, den Kopf hoch erhoben und die Nüstern geweitet.
Die Reiterin trägt glänzende Plattenschultern, auf denen sich die Strahlen der Sonne brechen und einen weiten, schwarzen Mantel, dessen Kapuze ihr Gesicht verdeckt.

Es könnte ein wirklich beeindruckendes Bild abgeben, wenn da nicht das verhaltene Fluchen der Reiterin gewesen wäre....*

„Salem verdammt, halt endlich still, oder ich verarbeite dich zu Trockenfleisch!“

*Sasha hatte alle Mühe, den Hengst daran zu hindern, mit ihr durchzugehen. Die Hufe des Tieres wirbelten den Staub des Weges auf, während es sich gegen die Zügel wehrte.
Sie wusste, dass sie es selbst Schuld war....ihre eigene Unruhe übertrug sich auf den eh schon immer sehr störrischen Hengst.
Aber sie konnte trotzdem nichts dagegen tun. Es war das erste Mal, seit Askar das Seelenband zwischen Miguel und ihr geknüpft hatte, dass sie weiter als ein paar hundert Schritt von dem Krieger getrennt war.
Und das viel ihr verdammt schwer.....*
Sasha Timberlore Schattenwolf
1. Paladin Askars

Offline Akela

  • Engonier
  • Usurpator
  • ***
  • Beiträge: 2049
Re: Der Schrein am Rande des Schlafwaldes
« Antwort #3 am: 12. Feb 07, 15:02 »
*Als sie den Schrein erreichte, sprang sie von ihrem Reittier herunter, welches sich sofort mehrere Schritte von ihr entfernte.
Egal...Sasha wusste, dass er nicht weglaufen würde...
Vorsichtig betrat sie die kleine Hütte und betrachtete für einen Augenblick den Schrein.
Dann kramte sie eine kleine, mit nordischen Runen verzierte Kerze aus ihrer Tasche, entzündete diese und stellte sie behutsam vor sich auf den Boden.

Sie schloss die Augen und versuchte, ihren Atem zu beruhigen. Es gelang ihr nur unzureichend.
Mit einem tiefen Seufzen registrierte sie, das sie wohl nicht nur ihre eigene Unruhe spürte.....*
Sasha Timberlore Schattenwolf
1. Paladin Askars

Offline MiGri

  • Administrator
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 947
  • Postmaster
    • MiGris Notes
Re: Der Schrein am Rande des Schlafwaldes
« Antwort #4 am: 12. Feb 07, 19:38 »
Es vergehen zwei Stunden, bis sich etwas tut.
Fast hätte man meinen können, es wären nur wenige Sekunden gewesen und genau so fühlt es sich für den wartenden Gast auch an.

Unvermittelt erscheint eine Gestalt in einer graublauen Kutte im Eingang der Hütte, das Gesicht verdeckt durch die Kapuze.
Sie schlägt die Kapuze zurück und bietet so der Betrachterin die Möglichkeit ihr Gesicht zu sehen.
Es handelt sich offenbar um eine Frau deren Alter nicht feststellbar ist. Ihre glatten, blonden Haare verdecken die Ohren zwar, aber eine herausragende Spitze verrät die Abstammung der Frau.
Tiefblaue Augen mustern den Gast.
"Seid gegrüßt. Ich bin Lúthien Nénharma, Priesterin Équils. Wer seid Ihr und was führt Euch zu uns?"
Ihre Stimme ist ruhig und angenehm. Freundlich lächelt sie Sasha an.
« Letzte Änderung: 12. Feb 07, 19:44 von MiGri »
---BEGIN GEEK CODE BLOCK---
Version: 3.12
GCC/G/IT/J d@ s: a+ C++$ UL P+ L++ E- W+++ N++ o K w O++(---) M-(+) V- PS+ PE Y+ PGP++ t+@ 5++ X R+ tv+ b++ DI++ D+ G+ e++ h- r+++ y+++
---END GEEK CODE BLOCK---

Offline Akela

  • Engonier
  • Usurpator
  • ***
  • Beiträge: 2049
Re: Der Schrein am Rande des Schlafwaldes
« Antwort #5 am: 12. Feb 07, 19:47 »
*Sasha fährt herum, für einen Moment hätte man den Eindruck haben können, dass ihre Hand zu dem Schwert an ihrer Seite ruckt, doch schnell hat sie sich wieder unter Kontrolle.

Verdammt....

Auch sie lächelt, als sie die Frau erblickt und verneigt sich vor ihr.*

"Ich heiße Sasha Timberlore Schattenwolf, 1. Paladin des Askar."


*Hier stockt sie kurz....es war noch immer so verdammt ungewohnt, sich mit diesem Titel vorzustellen...*

"Ich wurde eingeladen von einem gewissen Justus Viator, hierher zu kommen und mit eurem Prior zu reden."
Sasha Timberlore Schattenwolf
1. Paladin Askars

Offline MiGri

  • Administrator
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 947
  • Postmaster
    • MiGris Notes
Re: Der Schrein am Rande des Schlafwaldes
« Antwort #6 am: 12. Feb 07, 20:07 »
"Ah, einem gewissen Justus Viator..."
Lúthien lächelte. "Wie sieht dieser Herr denn aus und wo seid Ihr ihm begegnet?"
---BEGIN GEEK CODE BLOCK---
Version: 3.12
GCC/G/IT/J d@ s: a+ C++$ UL P+ L++ E- W+++ N++ o K w O++(---) M-(+) V- PS+ PE Y+ PGP++ t+@ 5++ X R+ tv+ b++ DI++ D+ G+ e++ h- r+++ y+++
---END GEEK CODE BLOCK---

Offline Akela

  • Engonier
  • Usurpator
  • ***
  • Beiträge: 2049
Re: Der Schrein am Rande des Schlafwaldes
« Antwort #7 am: 12. Feb 07, 20:23 »
*Sasha schmunzelt.*

"Ich hatte eher das Gefühl, dass ich ihm nicht einfach begegnet bin, sondern dass er mich gefunden hat."


*Kurz denkt die Wolfselfe nach.*

"Er ist etwa so groß wie ich und von schlanker Statur. Kurze, dunkle Haare. Er sagte, er wäre ein...ähm....bei uns nennen wir sie Novizen, aber in Eurem Orden war die Bezeichnung irgendwie ein bischen anders..."

*Ein schuldbewusstes Grinsen zeigt sich kurz auf ihrem Gesicht.*

"Er erzählte auch, dass der selbsterkannte Kaiser Barad Konar scheinbar nicht in diese Zeit passt....deswegen sollte ich hierher kommen.
Ich bin eine der Reisenden, die erst vor kurzem eine unfreiwillige Zeitreise mit scheinbar großen Auswirkungen angetreten haben....."
Sasha Timberlore Schattenwolf
1. Paladin Askars

Offline MiGri

  • Administrator
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 947
  • Postmaster
    • MiGris Notes
Re: Der Schrein am Rande des Schlafwaldes
« Antwort #8 am: 12. Feb 07, 20:37 »
"Hmm..." Lúthien wirkt nachdenklich.
"Das klingt sehr interessant. Hat Euch Novico" - sie betont das Wort etwas und das Lächeln findet seinen Weg zurück in ihr Gesicht - "Justus auch davon berichtet, dass wir besondere Vorkehrungen treffen müssen, wenn Ihr in unser Kloster wollt?"
---BEGIN GEEK CODE BLOCK---
Version: 3.12
GCC/G/IT/J d@ s: a+ C++$ UL P+ L++ E- W+++ N++ o K w O++(---) M-(+) V- PS+ PE Y+ PGP++ t+@ 5++ X R+ tv+ b++ DI++ D+ G+ e++ h- r+++ y+++
---END GEEK CODE BLOCK---

Offline Akela

  • Engonier
  • Usurpator
  • ***
  • Beiträge: 2049
Re: Der Schrein am Rande des Schlafwaldes
« Antwort #9 am: 12. Feb 07, 20:43 »
"Novico, genau, das war es."

*Sasha schmunzelt, dann wird sie wieder ernst.*

"Ja...er meinte, die Gäste des Klosters werden mit einem Schlafzauber belegt...und das man da wohl nicht drumherum kommt...."

*Sie scheint nicht sehr glücklich über diesen Umstand zu sein.*
Sasha Timberlore Schattenwolf
1. Paladin Askars

Offline MiGri

  • Administrator
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 947
  • Postmaster
    • MiGris Notes
Re: Der Schrein am Rande des Schlafwaldes
« Antwort #10 am: 12. Feb 07, 20:58 »
"Ja, so ist es." Lúthien sieht das Unbehagen in Sashas Gesicht.
"Ich verbürge mich für Eure Sicherheit. Es wird Euch nichts geschehen. Ihr werdet nichts spüren und in unserem Gästehaus erwachen. Müssen wir bezüglich Eures Rappen etwas beachten oder wird er uns gehorchen? Wir haben auch für Ihn ein gutes Plätzchen in unserem Stall, es wird ihm an nichts fehlen."
---BEGIN GEEK CODE BLOCK---
Version: 3.12
GCC/G/IT/J d@ s: a+ C++$ UL P+ L++ E- W+++ N++ o K w O++(---) M-(+) V- PS+ PE Y+ PGP++ t+@ 5++ X R+ tv+ b++ DI++ D+ G+ e++ h- r+++ y+++
---END GEEK CODE BLOCK---

Offline Akela

  • Engonier
  • Usurpator
  • ***
  • Beiträge: 2049
Re: Der Schrein am Rande des Schlafwaldes
« Antwort #11 am: 12. Feb 07, 21:07 »
"Salem mit einem Schlafzauber belegen?"

*Amüsiert blickte Sasha aus der Hütte hinaus, wo der Hengst mittlerweile friedlich graste.*

"Nein, er würde nur euren Stall auseinandernehmen.... Es wäre besser, wenn wir Sattel und Zaumzeug mitnehmen und ihn hierlassen, er ist das gewöhnt."
Sasha Timberlore Schattenwolf
1. Paladin Askars

Offline MiGri

  • Administrator
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 947
  • Postmaster
    • MiGris Notes
Re: Der Schrein am Rande des Schlafwaldes
« Antwort #12 am: 12. Feb 07, 22:00 »
"Ah. Nun denn. Ich würde dann vorschlagen, daß Ihr ihn absattelt.
Ich habe zwei Helfer mit einer Sänfte vor der Hütte stehen, die Euch und Eure Sachen tragen werden.
"
---BEGIN GEEK CODE BLOCK---
Version: 3.12
GCC/G/IT/J d@ s: a+ C++$ UL P+ L++ E- W+++ N++ o K w O++(---) M-(+) V- PS+ PE Y+ PGP++ t+@ 5++ X R+ tv+ b++ DI++ D+ G+ e++ h- r+++ y+++
---END GEEK CODE BLOCK---

Offline Akela

  • Engonier
  • Usurpator
  • ***
  • Beiträge: 2049
Re: Der Schrein am Rande des Schlafwaldes
« Antwort #13 am: 12. Feb 07, 22:12 »
*Sasha nickte sachte und trat aus der Hütte hinaus.
Die Kerze lies sie an dem Schrein stehen....sie schien kein bischen weiter abgebrannt zu sein...

Draußen stieß sie einen kurzen Pfiff aus, auf den Salem auch tatsächlich zu ihr trottete und sie mit seinem mächtigen Kopf beinahe umwarf.*

"Nicht so stürmig Dicker....Du musst einige Zeit hier ohne mich auskommen."


*Mit einigen Bewegungen befreite sie das Tier von Sattel und Zaumzeug und gab ihm einen Klapps auf die Kruppe.*

"So, nun troll dich...."


*Salem verlor keine Zeit und machte sich in Richtung Wald davon.
Sasha blickte ihm kurz hinterher. Sie musste warten, bis er außer Reichweite war.
...sie hatte keine Ahnung, was das Tier tun würde, wenn sie jemand schlafen legte....

Dann nahm sie Sattel und Zaumzeug und brachte beides zu den Helfern mit der Sänfte.*
Sasha Timberlore Schattenwolf
1. Paladin Askars

Offline MiGri

  • Administrator
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 947
  • Postmaster
    • MiGris Notes
Re: Der Schrein am Rande des Schlafwaldes
« Antwort #14 am: 12. Feb 07, 22:21 »
Lúthien war Sasha gefolgt und tritt nun zu ihr und reicht ihr eine kleine Phiole mit einer klaren Flüssigkeit.
"Bitte steigt ebenfalls in die Sänfte. Und trinkt dann dies. Ich schwöre Euch, es wird Euch nichts geschehen."
---BEGIN GEEK CODE BLOCK---
Version: 3.12
GCC/G/IT/J d@ s: a+ C++$ UL P+ L++ E- W+++ N++ o K w O++(---) M-(+) V- PS+ PE Y+ PGP++ t+@ 5++ X R+ tv+ b++ DI++ D+ G+ e++ h- r+++ y+++
---END GEEK CODE BLOCK---