collapse

Autor Thema: Anders  (Gelesen 6990 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lorainne

  • Engonier
  • Krieger
  • ***
  • Beiträge: 534
  • je suis prest!
Antw:Anders
« Antwort #60 am: 23. Okt 17, 19:11 »
"ich weiss nicht, wie sie es macht, aber sie bringt Gefühle in mir zum Vorschein, die ich lieber verbergen würde. Doch gleichsam gibt sie mir steht aber Hoffnung. Nicht umsonst ist sie ein Wächter lassen follyes.
Ich habe Angst davor, dass ihr so etwas wie Sasha widerfahren könnte.... Ich würde für sie ebenso wie Maugrim für Sasha handeln."

Offline Francois

  • Engonier
  • Drachentöter
  • ***
  • Beiträge: 1243
Antw:Anders
« Antwort #61 am: 24. Okt 17, 21:23 »
Ihre kindliche Naivität bringt einen häufig zum Schmunzeln, und dabei ist sie so unbeschwert und freundlich zu jedem, dass man sich wünscht, mehr von ihrer Art um einen herum zu haben.
„Foi jusqu´au dernier“

Offline Lorainne

  • Engonier
  • Krieger
  • ***
  • Beiträge: 534
  • je suis prest!
Antw:Anders
« Antwort #62 am: 19. Nov 17, 07:28 »
Emma Jäger:
Wenn Kender so gut Dinge finden, findet sie bestimmt auch meinen Mann. Sie ist so frisch, wie der Tau auf den Wiesen im Frühling.

Offline Berengar von Thurstein

  • Engonier
  • Abenteurer
  • ***
  • Beiträge: 372
Antw:Anders
« Antwort #63 am: 03. Feb 18, 13:38 »
Sie hat sich verändert. Ich mache mir Sorgen um sie.
Der Krieg hinterlässt uns um so Vieles ärmer, als er uns vorgefunden hatte.

"Si vis pacem, para bellum." - Wünschst du den Frieden, rüste dich für den Krieg.

Offline Vindariel

  • Engonier
  • Touridämon
  • ***
  • Beiträge: 29
Antw:Anders
« Antwort #64 am: 03. Feb 18, 22:20 »
"Auch wenn mir ihre Stimme manchmal in den Ohren schmerzt, lausche ich ihren Geschichten sehr gerne. Ich hätte mich gefreut mehr ihrer Erzählungen beiwohnen zu dürfen auf der letzten Reise."

Edouard

  • Gast
Antw:Anders
« Antwort #65 am: 12. Feb 18, 12:38 »
"Ein Kender ?  Echt ?"

"Hmm... Irgendwas passt da nicht.... Ihre Geschichten sind besser als die von manch ein Troubadour, und nervig ist sie auch nicht !"

"Sicher das sie ein  Kender ist ?"

Offline Berengar von Thurstein

  • Engonier
  • Abenteurer
  • ***
  • Beiträge: 372
Antw:Anders
« Antwort #66 am: 23. Mai 18, 18:00 »
Jetzt sag mir bloß noch, du bist einer von diesen Halbgescheiten, der sie fragen würde, ob sie eine Frau ist. Haben die Leute alle keine Augen im Kopf? Ja, sie ist eine Kenderin. Ist sie deswegen etwa keine Frau? Oh ihr Götter. Die Welt wird jeden tag ein bisschen blinder oder dümmer. Wo sie mir erzählt hat, dass sie das immer öfter gefragt wird, wollte ich erst lachen, und dann meinen Kopf vor einen Pfosten schlagen damit dieses Ziehen im Hirn nachlässt...

Und außerdem ist sie eine Heilerin und hat mir den Hals gerettet. Vanion hat verdammt hart zugeschlagen, das kann ich dir sagen.
Der Krieg hinterlässt uns um so Vieles ärmer, als er uns vorgefunden hatte.

"Si vis pacem, para bellum." - Wünschst du den Frieden, rüste dich für den Krieg.

Offline Achatania

  • Touridämon
  • *
  • Beiträge: 37
Antw:Anders
« Antwort #67 am: 24. Mai 18, 21:26 »
Achatania:

Ich mag Anders. Sie ist eine lustige Gefärtin!

Aber Jemand hat mich mal mit Ihr verwechselt!!!  :nunu:
Der schuldet Anders und mir noch einen Entschuldigungstanz mit Entschuldigungslied, wenn wir beide anwesend sind, vor der Taverne zum Wegkreuz!

Offline Francois

  • Engonier
  • Drachentöter
  • ***
  • Beiträge: 1243
Antw:Anders
« Antwort #68 am: 25. Mai 18, 07:29 »
„Sie überrascht einen doch immer wieder...“
„Foi jusqu´au dernier“

Offline Yale

  • Engonier
  • Tavernenbesucher
  • ***
  • Beiträge: 102
Antw:Anders
« Antwort #69 am: 04. Jun 18, 22:55 »
Yale:
"Kender....normal geb ihnen irgendwas das sie gefunden haben können und du hast deine Ruhe.
Anders ist anders. Wenn du ihr einen Plan erklären kannst, kann sie dem Weg folgen und
unmögliches Möglich machen. Man muss nur Vertrauen..."

Offline Narecien

  • Engonier
  • Touridämon
  • ***
  • Beiträge: 33
Antw:Anders
« Antwort #70 am: 13. Aug 18, 14:17 »
Seid ihr euch wirklich sicher das sie ein Kender und nicht nur ein normaler Halbling ist? Sie ist so ruhig für eine Vertreterin ihres Volkes...

Offline Berengar von Thurstein

  • Engonier
  • Abenteurer
  • ***
  • Beiträge: 372
Antw:Anders
« Antwort #71 am: 19. Aug 18, 13:41 »
Ich musste mich einmischen. Sie so zu sehen riss mir das Herz aus der Brust. Sie hat wirklich genug gelitten in ihrem Leben. Diese Tatsache wird sie zwar nicht vor weiterem Leid beschützen, und das zu hoffen wäre naiv. Aber ein bisschen Verständnis für ihre Sicht der Dinge, ein wenig mehr Geduld und daraus erwachsend ein wenig mehr Mühe, ihr beim Verstehen zu helfen, und sie würde weniger Tränen vergießen. Da bin ich mir sicher.
Der Krieg hinterlässt uns um so Vieles ärmer, als er uns vorgefunden hatte.

"Si vis pacem, para bellum." - Wünschst du den Frieden, rüste dich für den Krieg.

Offline Vanion

  • Administrator
  • Usurpator
  • *****
  • Beiträge: 4291
  • Vanonien, ich komme!
Antw:Anders
« Antwort #72 am: 31. Aug 18, 21:34 »
"Der Wächter von La Follye. Der Fuchs. Sie wird tun, was sie tun muss, aber ihrer Seele tut es nicht gut. Was immer im Forêt d'Artroux mit ihr geschehen ist, hat sie tiefer verletzt, als es den Anschein hatte, und ich bin es nicht, der ihr helfen kann. Stattdessen verletze ich sie noch mehr: Sie versteht nicht, weshalb Lorainne und ich miteinander streiten. Vielleicht kann sie es nicht verstehen. Aber ganz gleich, was geschieht: ich werde stets für sie bluten, mein Leben für sie geben, wenn es notwendig ist. Was wir gemeinsam erlebt haben, verbindet uns auf eine Art und Weise, die ihresgleichen sucht."
"LARP ist nicht ein Hobby, es sind mindestens acht oder so. Ich betreibe etwa fünf davon." RalfHüls, LarpWiki.de

Offline Francois

  • Engonier
  • Drachentöter
  • ***
  • Beiträge: 1243
Antw:Anders
« Antwort #73 am: 29. Okt 18, 08:09 »
"Was auch immer in diesem Wald passiert, sie trägt es mit sich. Und trotzdem hat sie die Gabe , anderen ein Lächeln zu entlocken und sogar aufmunternde Worte zu finden.

Ich muss einen Platz für ihr Geschenk finden, einen guten Platz."
„Foi jusqu´au dernier“

Offline Berengar von Thurstein

  • Engonier
  • Abenteurer
  • ***
  • Beiträge: 372
Antw:Anders
« Antwort #74 am: 29. Okt 18, 13:04 »
Für ihre Freundschaft und Zuneigung kann ich ihr niemals genug danken. Ich fühle mich wieder lebendig, wenn sie in meiner Nähe ist. Und doch hoffe ich, sie wird den Moment erkennen, an dem es Zeit ist zu gehen. Ich will sie nicht in den Abgrund reißen, wenn es zum Äußersten kommen sollte. Im Moment fühlt sich die Welt an als habe Borbarad die Niederhöllen aufgetoßen und die Grenzen zwischen Ordnung und Wahnsinn verworfen... Sie soll nicht noch mehr leiden müssen... und schon gar nicht wegen mir.
Der Krieg hinterlässt uns um so Vieles ärmer, als er uns vorgefunden hatte.

"Si vis pacem, para bellum." - Wünschst du den Frieden, rüste dich für den Krieg.