collapse

Autor Thema: Dozenten, Magister und Ausbilder  (Gelesen 1148 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kadegar

  • Moderator
  • Usurpator
  • *****
  • Beiträge: 2718
  • 2...1...Ritual
Dozenten, Magister und Ausbilder
« am: 01. Mär 16, 13:40 »
[Hier folgen die Beschreibungen des Personals der Akademie]

Snorgad von Schattenwall
Karona von Schattenwall
Balora
Flammbart
« Letzte Änderung: 07. Mär 16, 12:37 von Kadegar »
Lass mich, ich kann das!
Entweder dein Charakter stirbt als Held, oder lebt lange genug um NSC zu werden.
Kein-Haar-Mann!

Offline Kadegar

  • Moderator
  • Usurpator
  • *****
  • Beiträge: 2718
  • 2...1...Ritual
Re: Dozenten, Magister und Ausbilder
« Antwort #1 am: 07. Mär 16, 08:59 »
Name: Snorgad von Schattenwall

Rasse: Mensch

Alter: Ende 30

Rang in der Akademie:
Akademieleiter, Verwalter des Glafuserlandes

Beschreibung:
Snorgad von Schattenwall ist als Akademieleiter und Verwalter des Glafuserlandes wohl die bekannteste Person der Akademie. Begegnet man ihm auf den Fluren der Akademie oder bei einem seiner seltenen Vorträgen trägt er eine recht schlichte braune Wollrobe mit lediglich einer geschmückten Borte als Verziehrung, welche von einem einfachen Ledergürtel am Körper gehalten wird.
Im Gegensatz zu manch anderen Dozenten der Akademie verlässt er sich in der heimischen Akademieumgebung vollständig auf sein Aussehen um erkannt zu werden. Auch wenn sein Gesicht eher dem eines Mannes gleicht, welcher auf die 40 zugeht, so wirken seine Haare doch eher, als bewege er sich auf das Ende seines Lebens zu. Die Haare sind weiß wie frische Milch und zu einem strengen Zopf zurück gebunden, welcher bis zwischens eine Schulterblätter reicht. Es ist meist schwer zusagen wohin sich sein Blick richtet, da seine Augäpfel komplett schwarz sind und so keine wirkliche Blickrichtung zu erkennen gibt.
Dem genauen Beobachter können noch weitere Besonderheiten an dieser wohl wichtigsten Person der Akademie auffallen. In den Hallen der Akademie hat man ihn noch nie Schuhe tragen sehen wohingegen man seine Hände noch nie ohne Handschuhe sehnen konnte.

Geschichten und Gerüchte die man in der Akademie hört:
"Keiner weiß genau wo Snorgad herkommt. Es wird bestimmt eine Kultur sein in welcher man zuhause keine Schuhe trägt. Das ist sicher der Grund warum er in der Akademie auch keine Schuhe trägt."

"Er wurde bestimmt von Manto gesegnet! Sonst wäre ihm sicher nicht so wichtig, dass Manto der Schutzgott dieser Akademie ist. Daher kommen auch sicher seine schwarzen Augen."

"Er hat diese Akademie garnicht gegründet sondern erobert! Dabei wurde sie zerstört und musste neu aufgebaut werden!"

"Er ist definitiv der mächtigste Dämonenjäger von ganz Montralur! Ob ich ihn schon habe kämpfen sehen? Nein, aber warum wäre er sonst Akademieleiter und zugleich Verwalter des Glafuserlandes?"
Lass mich, ich kann das!
Entweder dein Charakter stirbt als Held, oder lebt lange genug um NSC zu werden.
Kein-Haar-Mann!

Offline Kadegar

  • Moderator
  • Usurpator
  • *****
  • Beiträge: 2718
  • 2...1...Ritual
Re: Dozenten, Magister und Ausbilder
« Antwort #2 am: 07. Mär 16, 09:15 »
Name: Karona von Schattenwall

Rasse: Mensch

Alter: Anfang 30

Rang in der Akademie:
Stellvertretende Akademieleitung

Unterichtsfächer: Elementarismus, Hellsicht

Beschreibung:
Karona von Schattenwall wirkt in vielen Aspekten wie ein Gegenpart zum Akademieleiter. Sie scheint eine Person zu seien die gesehen werden will und der man ihre Bedeutung direkt ansieht. Feuerfarbende Kleider schmücken ihren Leib mit verschiedensten Flammenmustern. Jeden Tag trägt sie ein anderes Kleid auf welchem sie scheinbar das Bild einer Flamme selbst jeden Tag neu einfängt, was garnicht so unwahrscheinlich zu seien scheint. Alles an ihr deutet auf eine starke Feueraffinität hin. Ihre Haare sind schwarz wie Kohle und reichen ihr bis zur Hüfte hinab, die Augen sind strahlend Gelb wie die Sonne selbst und ein sehr leichter Geruch von Schwefel scheint ihr immer zu folgen.

Geschichten und Gerüchte die man in der Akademie hört:
"Ob sie wirklich die Frau von Snorgad ist weiß so genau keiner. Anfangs soll sie noch nicht seinen Namen getragen haben, doch von einer Vermählung hat angeblich niemand etwas mitbekommen. Vielleicht sind sie doch nur Geschwister?"

"Sie kennt die Zukunft! Sie taucht zu den unpassendsten Momenten einfach auf und weiß Dinge von denen sie Garnichts wissen dürfte! Vielleicht hört sie uns gerade sogar zu oder kennt unser Gespräch bereits! Diese Frau ist echt unheimlich."

"Psssst! Man redet nicht über Karona wenn man sie nicht sieht!"

"Ich habe mal mitbekommen wie sie in einem der Trainingsräume sich abreagiert hat. Der gesamte Turm war danach von innen schwarz und verkohlt. Soetwas sollte normal von den Eindämmungsfeldern verhindert werden. Und ich armer Kerl war der erste auf ihrem Weg den sie zum putzen abgestellt hat. Das war eine Arbeit..."



Lass mich, ich kann das!
Entweder dein Charakter stirbt als Held, oder lebt lange genug um NSC zu werden.
Kein-Haar-Mann!

Offline Kadegar

  • Moderator
  • Usurpator
  • *****
  • Beiträge: 2718
  • 2...1...Ritual
Re: Dozenten, Magister und Ausbilder
« Antwort #3 am: 07. Mär 16, 09:31 »
Name: Balora

Rasse: Mensch

Alter: Mitte 20

Rang in der Akademie:
Vertrauensperson, Kampfausbildung

Unterrichtsfächer: Waffentraining

Beschreibung:
Balora wirkt auf dem ersten Blick wie eine fröhliche junge Frau. Mit einem lächeln auf den Lippen streifst sie, manchmal einwenig ziellos, durch die Gänge der Akademie. Freundlich grüßt sie Schüler, Dozenten und Angestellt gleichermaß und hat meist ein offenes Ohr für jeden der ein Leid zu klagen hat.
Einen festen Kleidungsstil kann man ihr nicht zuordnen, doch meist ist ihre Kleidung eher auf Robustheit als auf Bequemlichkeit ausgelegt, was sich ebenfalls in ihrer Frisur zeigt. Ihre schwarzen Haare sind zu einem Pferdeschwanz zurück gebunden, welcher nur knapp bis unter ihren Nacken reicht.
In ihren Übungen zeigt sich jedoch schnell eine ganz andere Seite von Balora. Auch wenn sie ihre Erklärungen von Demonstrationen Übungen mit der gewohnten Freundlichkeit und leichten Verspieltheit rüberbringt, scheint sie ein komplett anderes Wesen zu sein sobald sie mit ihren Waffen auf etwas einschlägt und seien es nur Trainingsattrappen. Dann tritt eine unzubändigende Wut hervor die sich kaum zu bändigen lässt und sie kämpft mit einer Gewalt, die schon so manchen Schüler auf die Krankenstation geschickt hat.

Geschichten und Gerüchte:
"Sie ist eine der wenigen Leute hier, die wirklich jeden Tag freundlich sind! Solche Dozenten könnten wir hier mehr brauchen."

"Hast du sie mal kämpfen gesehen? Man könnte meinen sie wäre besessen."

"Ich war einer der ersten Schüler der Akademie. Sie scheint in dieser Zeit kaum gealtert zu sein! Da habe ich schon einige neidische Blicke gesehen."

"Ich hab sie mal gefragt, was sie in der Zeit vor der Akademie so gemacht hat. Überraschenderweise hat sie da echt schnell das Thema gewechselt ohne eine wirkliche Antwort zu geben."
Lass mich, ich kann das!
Entweder dein Charakter stirbt als Held, oder lebt lange genug um NSC zu werden.
Kein-Haar-Mann!

Offline Kadegar

  • Moderator
  • Usurpator
  • *****
  • Beiträge: 2718
  • 2...1...Ritual
Re: Dozenten, Magister und Ausbilder
« Antwort #4 am: 07. Mär 16, 12:36 »

Name: Chrysostomos Zyfridus Flammbart

Rasse: Mensch

Alter: Ende 40

Rang in der Akademie:
Magister, Dämonenjäger A.D.

Unterrichtsfächer:
Hauptfächer: Alchemie/Transmutationsmatritzen  (Theorie)
Nebenfächer: Ritualkunde (Theorie)

Beschreibung:
Magister Flammbart, der lange für tod erklärt wurde und nun seinen Dienst an der Schattenwall im Körper des Schülers Gartholos wieder aufgenommen hat, wirkt meist sehr geschäftig, wenn man ihn einmal außerhalb seiner Studierstube antrifft. Die Schüler der Akademie erkennen immer sehr gut an dem geisterhaften Leuchten unter der schweren Kapuze, ob sie es mit dem Schüler oder dem Magister zu tun haben und gehen dem oft sehr griesgrämigen Magister lieber aus dem Weg.
Er ist als äußerst hart aber gerecht bekannt und unter den fauleren Schülern für seine harten Strafarbeiten gefürchtet.
Zudem ist er für seine absolute Korrektheit und seine exakte Planung in Ritualen und seiner Arbeit berüchtigt, weswegen seine Kalkulationen allerdings schon bei einer minimalen Abweichung schwerwiegende Folgen haben können.
Sein Unterricht ist primär theoretischer Natur, wird jedoch im Zweifelsfall praktisch von einem anderen Meister der Akademie begleitet, wenn eine Vorführung des gelernten vonnöten ist.
Auch wenn er stets etwas düster dreinblickt, ist der Magister nur dann aufbrausend, wenn seine Weisungen seines erachtens nach absichtlich missachtet werden.
Wer ihm freundlich begegnet und interessiert fragen über seine Arbeit oder seine frühere Tätigkeit als aktiver Dämonenjäger stellt, bekommt zumeist auch eine ausführliche Antwort.


Geschichten und Gerüchte:
"Seit er in dem Körper von Garth steckt, ist er NOCH griesgrämiger geworden."

"Er hat mich einmal eine Woche lang die Gänge fegen lassen, weil ich meine Aufzeichnungen von letzter Stunde nicht gefunden habe."

"Wenn man sich bei ihm anstrengt und nicht zu viele Widerworte gibt, kann er beinahe schon freundlich sein."
Lass mich, ich kann das!
Entweder dein Charakter stirbt als Held, oder lebt lange genug um NSC zu werden.
Kein-Haar-Mann!