collapse

Autor Thema: Das Kontor Jakovljeva in Fanada  (Gelesen 566 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jelena

  • Engonier
  • Usurpator
  • ***
  • Beiträge: 5405
  • In girum imus nocte et consumimur igni
Das Kontor Jakovljeva in Fanada
« am: 31. Okt 18, 13:19 »
Standort:

Leitung: Jelena Jakovljeva, Besitzerin

Gründung: ca 256 n. J.

Zweck: Handel mit Kaffee, Räucherwerk, alchemistischen Zutaten und Erzeugnissen

Politische Zugehörigkeit: Jelena Jakovljeva war eine prominente Figur des Widerstandes gegen Barad Konar, aktuell ist sie Mitglied der Ayd'Owl und hat dort den Lehrstuhl für Alchemie inne. Sie mischt in der Stadtpolitik nur am Rande mit. Sie ist die Vorsitzende der Alchemistengilde.

Kurzbeschreibung: durch geschickte Verträge und eine Nase für den richtigen Zeitpunkt hat Jelena Jakovljeva geschafft das Monopol für den Kaffeehandel in Tangara zu beanspruchen und sich darüber unter den 15 wichtigsten Handelskontoren von Fanada zu etablieren. Zweites Standbein ist der Handel mit Räucherwaren und alchemistischen Zutaten sowie eine Pferdezucht, wobei letzteres von Jelena eher als Selbstzweck betrachtet wird und weniger als Einnahmequelle.


Link zur Wiki: folgt
"Schmuggeln? Ich bin reich genug um zu bestechen, ich muss nicht Schmuggeln!"