Der Verein

 

Der Engonien e.V. ist ein in Köln eingetragener LARP (Live Action Role Playing) Verein, der im Dezember 2000 von einer kleinen Gruppe enthusiastischer Freunde gegründet worden ist, um das fiktive Kaiserreich Engonien als gemeinsamen Hintergrund zu bespielen und vor eben diesem Hintergrund LARP Conventions (Cons) zu veranstalten.

Mittlerweile erstreckt sich das Einzugsgebiet engonischer Spieler und Charaktere weit über die Grenzen von Köln hinaus. Wir haben eigene Münzen in höchster Münzqualität prägen lassen, gut fünf Dutzend Cons veranstaltet (inzwischen bis zu 8 Cons pro Jahr) und eine Menge Spaß an unserem Hobby. Es gibt sogar das Buch Enzyklopaedia Engonia, das man bei Amazon erwerben kann.

Wer uns und unser Hobby LARP darf uns gerne bei unserem monatlichen Stammtisch besuchen oder sich per E-Mail bzw. im Forum melden

 

Möchtest du Mitglied werden? Dann füll den Aufnahmeantrag aus und schick ihn an die oben genannte Adresse.
Vereinsmitglieder können ihre Mitgliederdaten in der Mitgliederverwaltung aktuell halten und ihren Beitragsstatus einsehen.