collapse

Autor Thema: Conquest of Mythodea 2022  (Gelesen 438 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gerwulf

  • Touridämon
  • *
  • Beiträge: 28
Conquest of Mythodea 2022
« am: 16. Sep 21, 17:45 »
Hey Zusammen,

ich (von Freunden auch gerne Wulfbert genannt) würde evtl gerne im nächsten Jahr wenn Corona es zulässt gerne mal wieder nach Mythodea, dann warscheinlich mit Frau und Kindern. Außerdem habe ich noch ein paar Freunde, absolute LARP Anfänger, die gerne auch mal nach Mythodea wollen.
Geht da von Euch jemand hin? Könnte man sich da vielleicht anschließen? Macht ihr noch die Zigeuner?

LG,
Michael

Offline Jeremias

  • Administrator
  • Usurpator
  • *****
  • Beiträge: 6096
    • www.blackandgold.de/gallery
Antw:Conquest of Mythodea 2022
« Antwort #1 am: 16. Sep 21, 18:11 »
Hi!

Wow, lange ists her. :)

Aaalso, es sind relativ regelmäßig ein paar Leute von uns da, Zigeuner weiß ich nicht.

Ich selber bin inzwischen im Spielleiter-Team da, aber meine Frau und Kind werden als Spieler da sein.

Offline Berengar von Thurstein

  • Engonier
  • Krieger
  • ***
  • Beiträge: 509
Antw:Conquest of Mythodea 2022
« Antwort #2 am: 16. Sep 21, 20:38 »
Kleine Einmischung am Rande:  Lasst uns bitte aufrichtig und nachhaltig auf Bezeichnungen wie "Zigeuner" verzichten. Fahrendes Volk oder Zugvögel tut es auch, finde ich.
Vielen Dank im Voraus.
"Der Krieg hinterlässt uns um so Vieles ärmer, als er uns vorgefunden hatte."

"Jemand, der behauptet, er kenne keine Furcht, ist entweder ein Narr, oder ein Lügner."

Offline Jeremias

  • Administrator
  • Usurpator
  • *****
  • Beiträge: 6096
    • www.blackandgold.de/gallery
Antw:Conquest of Mythodea 2022
« Antwort #3 am: 16. Sep 21, 22:05 »
Kleine Einmischung am Rande:  Lasst uns bitte aufrichtig und nachhaltig auf Bezeichnungen wie "Zigeuner" verzichten. Fahrendes Volk oder Zugvögel tut es auch, finde ich.
Vielen Dank im Voraus.

Guter Punkt. Ich hatte das gerade nicht bedacht, weil das früher eine feststehende Gruppe bei uns war.

Offline Berengar von Thurstein

  • Engonier
  • Krieger
  • ***
  • Beiträge: 509
Antw:Conquest of Mythodea 2022
« Antwort #4 am: 17. Sep 21, 09:50 »
Man kann nicht jederzeit und überall jedes kleine Detail bedenken.
Ich finde es gut, dass Achtsamkeit hier im Verein kein Fremdwort ist, und man solche Dinge hier ansprechen kann <3
"Der Krieg hinterlässt uns um so Vieles ärmer, als er uns vorgefunden hatte."

"Jemand, der behauptet, er kenne keine Furcht, ist entweder ein Narr, oder ein Lügner."

Offline Noxius Armatura

  • Engonier
  • Drachentöter
  • ***
  • Beiträge: 1337
    • Ozzimandias der Schelm
Antw:Conquest of Mythodea 2022
« Antwort #5 am: 19. Sep 21, 09:38 »
Vladi war die letzten Jahre mit der Gesocks-Taverne vor ort im Tross. Ansonsten gab es kleinere selbstorganisierte Gruppen von Engoniennahen personen im Lager der Entdecker, was auch mit das Einsteigerfreundlichste Lager mMn ist, wenn man nicht bei den anderen Lagern bereits feste Anspielpunkte hat.
Ansonsten trifft man Engonier "alte Hasen" an verschiedenen Stationen, mich zB in der Bardengilde im Tross oder eben Vladi mit seinem Fahrenden Volk Charakter in der Gesockstaverne.