collapse

Autor Thema: Vesper bei der Baronin  (Gelesen 7012 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Münster

  • Drachentöter
  • *
  • Beiträge: 1118
  • "Weichflöten! Allesamt Weichflöten!"
    • Terra Monasteriensis
Re: Vesper bei der Baronin
« Antwort #60 am: 18. Jun 10, 11:41 »
"Äußerst interessant werte Baronin. Wenn es schmeckt wie es ausschaut, sollte ich Gefallen daran finden."

Nachdem sie den Nachtisch verzehrt hatten, richtete Robert erneut das Wort an die Baronin.

"Nun denn werte Frau Baronin! Ich danke Euch für das Mahl und Eure Gastfreundschaft! Leider werde ich mich nun auf den Weg zurück in mein Lager begeben müssen. Der Krieg wartet nicht. Lasst uns also zum Abschied ein letztes Mal auf den Sieg, die Götter und die Allianz anstoßen!"

Er füllte zwei Gläser mit Brandy und prostete der Baronin zu. Danach erhob er sich, salutierte förmlich und begab sich zur Türe.
Sergeant Rock! Proud member of room 408!

I'm here to save the planet, but not for free!

"Inspiring bold John Barleycorn!
What dangers thou canst make us scorn!
Wi' tipenny, we fear nae evil;
Wi' usquebae, we'll face the devil!"
Robert Burns 1759

Offline Isabeau Lioncoeur

  • In-Time - Goldbach
  • Krieger
  • *
  • Beiträge: 923
Re: Vesper bei der Baronin
« Antwort #61 am: 18. Jun 10, 12:06 »
Isabeau nahm das Glas an und stieß mit Robert an:
"Auf den Sieg, die Götter und die Allianz!"

Kurz bevor Robert die Tür erreichte, sprach die Baronin ihn noch einmal an:
"Ach, Chevalier? Gestattet den Männern wenigstens das Essen mitzunehmen, wenn sie schon zu rastlos waren um es hier zu genießen, oui?"
Fortiter in re, suariter in modo!
"Das ist mein voller Ernst! Um Euch zu zeigen wie ernst ich es meine würde ich es mit meinem eigenen Blut auf meine Fahne schreiben!"

Offline Münster

  • Drachentöter
  • *
  • Beiträge: 1118
  • "Weichflöten! Allesamt Weichflöten!"
    • Terra Monasteriensis
Re: Vesper bei der Baronin
« Antwort #62 am: 23. Jun 10, 18:16 »
Robert drehte sich noch einmal herum.

"Aber natürlich Baronin! ich bin mir sicher sie werden Eure Großzügigkeit zu würdigen wissen. Dann nochmals Danke für Speis, Trank und die angenehme Gesellschaft."

Kurz darauf öffnete er auch bereits die Türe und verschwand nach draußen in den Gang.
Nachdem die Türe hinter ihm ins Schloss fiel atmete er einmal erleichtert auf und machte sich daran Gerhardt zu finden, um schnellstmöglich in ihr Lager zurückzukehren.
Sergeant Rock! Proud member of room 408!

I'm here to save the planet, but not for free!

"Inspiring bold John Barleycorn!
What dangers thou canst make us scorn!
Wi' tipenny, we fear nae evil;
Wi' usquebae, we'll face the devil!"
Robert Burns 1759

Offline Isabeau Lioncoeur

  • In-Time - Goldbach
  • Krieger
  • *
  • Beiträge: 923
Re: Vesper bei der Baronin
« Antwort #63 am: 23. Jun 10, 18:23 »
Isabeau stellte vorsichtig den Becher zurück auf den Tisch und ließ sich stöhnend in ihre Kissen sinken. Ihr brach der kalte Schweiß aus und sie war zufrieden einfach nur da zu liegen und zu atmen.
Fortiter in re, suariter in modo!
"Das ist mein voller Ernst! Um Euch zu zeigen wie ernst ich es meine würde ich es mit meinem eigenen Blut auf meine Fahne schreiben!"